QSU Politik (Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik)

Die Geschäftsleitung überprüft regelmäßig die Einhaltung der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik, deren Ziele sowie die Funktionsfähigkeit des Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltmanagementsystems.

Die Geschäftsleitung überprüft stetig das Einhalten der gesetzlichen Grundlagen und das erkennen und umsetzen gesetzlicher Änderungen.

Um die stetig steigenden Anforderungen unserer Kunden und der Gesellschaft bezüglich Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit und Gesundheit in unser unternehmerisches Handeln einzubringen, hat sich die Luisi & Diener AG folgende Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltleitlinien gegeben:

Das Managementsystem der Luisi & Diener AG stellt auf der Basis der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik und der Leitlinien sicher, dass ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess ermöglicht wird.

Allen unseren Leitlinien liegt zu Grunde: 

«Wir messen uns zuerst»

QSU Politik (Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik)

Die Geschäftsleitung überprüft regelmäßig die Einhaltung der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik, deren Ziele sowie die Funktionsfähigkeit des Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltmanagementsystems.

Die Geschäftsleitung überprüft stetig das Einhalten der gesetzlichen Grundlagen und das erkennen und umsetzen gesetzlicher Änderungen.

Um die stetig steigenden Anforderungen unserer Kunden und der Gesellschaft bezüglich Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit & Gesundheit in unser unternehmerisches Handeln einzubringen, hat sich die Luisi & Diener AG folgende Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltleitlinien gegeben:

Das Managementsystem der Luisi & Diener AG stellt auf der Basis der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik und der Leitlinien sicher, dass ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess ermöglicht wird.

Allen unseren Leitlinien liegt zu Grunde:

«Wir messen uns zuerst»

QSU Politik (Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik)

Die Geschäftsleitung überprüft regelmäßig die Einhaltung der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik, deren Ziele sowie die Funktionsfähigkeit des Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltmanagementsystems.

Die Geschäftsleitung überprüft stetig das Einhalten der gesetzlichen Grundlagen und das erkennen und umsetzen gesetzlicher Änderungen.

Um die stetig steigenden Anforderungen unserer Kunden und der Gesellschaft bezüglich Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit & Gesundheit in unser unternehmerisches Handeln einzubringen, hat sich die Luisi & Diener AG folgende Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltleitlinien gegeben:

Das Managementsystem der Luisi & Diener AG stellt auf der Basis der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik und der Leitlinien sicher, dass ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess ermöglicht wird.

Allen unseren Leitlinien liegt zu Grunde:

«Wir messen uns zuerst»

Qualität

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen ist der entscheidende Erfolgsfaktor. Unser Managementsystem basiert auf internationalen Darlegungsmodellen, insbesondere der ISO 9001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um immer unseren Kundenforderungen, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

Zur Erreichung dieser Zielsetzungen bilden wir unser Personal bestmöglich aus. Wir beteiligen alle Mitarbeiter ständig am kontinuierlichen Verbesserungsprozess zur Optimierung von Qualität, Service, Kosten und Technologie. Unseren Mitarbeitern ist bewusst, dass nur durch Kundenzufriedenheit die Zukunft unseres Unternehmens und die Sicherheit der Arbeitsplätze gewährleistet werden können.

Wir bevorzugen immer Maßnahmen zur Fehlervermeidung, da nichts wirtschaftlicher ist als Fehler erst gar nicht entstehen zu lassen. Sollten wir dennoch Fehler feststellen, erarbeiten und realisieren wir Korrekturmaßnahmen zur Behebung der Fehlerursachen.

Wir investieren in modernste Produktionstechnik und planen alle relevanten Prozessschritte.

Für uns gilt in der Kundenbeziehung folgende Leitlinie: 

«Ein Kunde ist das wichtigste Teammitglied»

Qualität

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen ist der entscheidende Erfolgsfaktor. Unser Managementsystem basiert auf internationalen Darlegungsmodellen, insbesondere der ISO 9001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um immer unseren Kundenforderungen, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

Zur Erreichung dieser Zielsetzungen bilden wir unser Personal bestmöglich aus. Wir beteiligen alle Mitarbeiter ständig am kontinuierlichen Verbesserungsprozess zur Optimierung von Qualität, Service, Kosten und Technologie. Unseren Mitarbeitern ist bewusst, dass nur durch Kundenzufriedenheit die Zukunft unseres Unternehmens und die Sicherheit der Arbeitsplätze gewährleistet werden können.

Wir bevorzugen immer Maßnahmen zur Fehlervermeidung, da nichts wirtschaftlicher ist als Fehler erst gar nicht entstehen zu lassen. Sollten wir dennoch Fehler feststellen, erarbeiten und realisieren wir Korrekturmaßnahmen zur Behebung der Fehlerursachen.

Wir investieren in modernste Produktionstechnik und planen alle relevanten Prozessschritte.

Für uns gilt in der Kundenbeziehung folgende Leitlinie: 

«Ein Kunde ist das wichtigste Teammitglied»

Qualität

Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen ist der entscheidende Erfolgsfaktor. Unser Managementsystem basiert auf internationalen Darlegungsmodellen, insbesondere der ISO 9001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um immer unseren Kundenforderungen, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

Zur Erreichung dieser Zielsetzungen bilden wir unser Personal bestmöglich aus. Wir beteiligen alle Mitarbeiter ständig am kontinuierlichen Verbesserungsprozess zur Optimierung von Qualität, Service, Kosten und Technologie. Unseren Mitarbeitern ist bewusst, dass nur durch Kundenzufriedenheit die Zukunft unseres Unternehmens und die Sicherheit der Arbeitsplätze gewährleistet werden können.

Wir bevorzugen immer Maßnahmen zur Fehlervermeidung, da nichts wirtschaftlicher ist als Fehler erst gar nicht entstehen zu lassen. Sollten wir dennoch Fehler feststellen, erarbeiten und realisieren wir Korrekturmaßnahmen zur Behebung der Fehlerursachen.

Wir investieren in modernste Produktionstechnik und planen alle relevanten Prozessschritte.

Für uns gilt in der Kundenbeziehung folgende Leitlinie: 

«Ein Kunde ist das wichtigste Teammitglied»

Sicherheit

Die Gewährleistung der Arbeitssicherheit und Gesundheit ist ein gleichwertiges Unternehmensziel neben den wirtschaftlichen Interessen sowie den Qualitäts- und Umweltzielen. Unser Managementsystem basiert auf dem Darlegungsmodell OHSAS 18001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um Sicherheitsleitlinien, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

Wir stellen sicher, dass wir alle zutreffenden Anforderungen und Gesetze der Arbeitssicherheit- und des Gesundheitsschutzes befolgen und, wann immer sinnvoll und möglich, über diesem Niveau liegen. Es ist unser zentrales Anliegen, die Einhaltung dieser Anforderungen ständig zu verbessern.

Alle Führungskräfte sind in ihren Bereichen für die Arbeitssicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Dritter zuständig und direkt verantwortlich. Sie sollen ihren Mitarbeitern ein Vorbild sein und sie zur höchsten Arbeitssicherheit motivieren.

Wir stellen mit technischen, organisatorischen und persönlichen Mitteln einen größtmöglichen Schutz am Arbeitsplatz sicher.

Durch gezielte Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter stellen wir sicher, dass wir die hohen Erwartungen an uns erfüllen.

Unfälle sind nie Zufälle, denn Unfälle haben immer eine Ursache. Wir analysieren konsequent die Umstände, die zu einem Unfall am Arbeitsplatz führten oder hätten führen können, und veranlassen Korrekturmaßnahmen.

Für uns gilt in der Sicherheit folgende Leitlinie: 

«Die Mitarbeiter sind unser Grundkapital»

Sicherheit

Die Gewährleistung der Arbeitssicherheit und Gesundheit ist ein gleichwertiges Unternehmensziel neben den wirtschaftlichen Interessen sowie den Qualitäts- und Umweltzielen. Unser Managementsystem basiert auf dem Darlegungsmodell OHSAS 18001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um Sicherheitsleitlinien, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

Wir stellen sicher, dass wir alle zutreffenden Anforderungen und Gesetze der Arbeitssicherheit- und des Gesundheitsschutzes befolgen und, wann immer sinnvoll und möglich, über diesem Niveau liegen. Es ist unser zentrales Anliegen, die Einhaltung dieser Anforderungen ständig zu verbessern.

Alle Führungskräfte sind in ihren Bereichen für die Arbeitssicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Dritter zuständig und direkt verantwortlich. Sie sollen ihren Mitarbeitern ein Vorbild sein und sie zur höchsten Arbeitssicherheit motivieren.

Wir stellen mit technischen, organisatorischen und persönlichen Mitteln einen größtmöglichen Schutz am Arbeitsplatz sicher.

Durch gezielte Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter stellen wir sicher, dass wir die hohen Erwartungen an uns erfüllen.

Unfälle sind nie Zufälle, denn Unfälle haben immer eine Ursache. Wir analysieren konsequent die Umstände, die zu einem Unfall am Arbeitsplatz führten oder hätten führen können, und veranlassen Korrekturmaßnahmen.

Für uns gilt in der Sicherheit folgende Leitlinie:

«Die Mitarbeiter sind unser wichtigste Kapital»

Sicherheit

Die Gewährleistung der Arbeitssicherheit und Gesundheit ist ein gleichwertiges Unternehmensziel neben den wirtschaftlichen Interessen sowie den Qualitäts- und Umweltzielen. Unser Managementsystem basiert auf dem Darlegungsmodell OHSAS 18001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um Sicherheitsleitlinien, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

Wir stellen sicher, dass wir alle zutreffenden Anforderungen und Gesetze der Arbeitssicherheit- und des Gesundheitsschutzes befolgen und, wann immer sinnvoll und möglich, über diesem Niveau liegen. Es ist unser zentrales Anliegen, die Einhaltung dieser Anforderungen ständig zu verbessern.

Alle Führungskräfte sind in ihren Bereichen für die Arbeitssicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Dritter zuständig und direkt verantwortlich. Sie sollen ihren Mitarbeitern ein Vorbild sein und sie zur höchsten Arbeitssicherheit motivieren.

Wir stellen mit technischen, organisatorischen und persönlichen Mitteln einen größtmöglichen Schutz am Arbeitsplatz sicher.

Durch gezielte Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter stellen wir sicher, dass wir die hohen Erwartungen an uns erfüllen.

Unfälle sind nie Zufälle, denn Unfälle haben immer eine Ursache. Wir analysieren konsequent die Umstände, die zu einem Unfall am Arbeitsplatz führten oder hätten führen können, und veranlassen Korrekturmaßnahmen.

Für uns gilt in der Sicherheit folgende Leitlinie:

«Die Mitarbeiter sind unser wichtigste Kapital»

Umwelt

Es ist das erklärte Ziel der Luisi & Diener AG, bei allen Aktivitäten die Einwirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Unser Managementsystem basiert auf dem Darlegungsmodell ISO 14001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um Umweltleitlinien, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

  • Umweltverträgliche Produkte werden bevorzugt eingesetzt
  • Rohstoffe und Energien werden sparsam genutzt
  • Abfallvermeidung hat Vorrang vor Wiederverwertung
  • Verzicht auf den Einsatz umweltbelastender Rohstoffe und Fertigungsverfahren
  • Recyclingfähigkeit ist Voraussetzung für neue Produkte

Alle Mitarbeiter der Luisi & Diener AG werden entsprechend ihren Aufgaben im Umweltschutz informiert, qualifiziert und motiviert. Sie alle sind zur Umsetzung dieser Grundsätze sowie zur Erfüllung der gesetzlichen und behördlichen Auflagen im Rahmen ihrer jeweiligen Aufgabenstellung verpflichtet.

 Die Umweltauswirkungen unserer Geschäfts- und Produktionsprozesse werden geprüft, beurteilt und falls erforderlich optimiert. Bei der Anschaffung neuer Anlagen werden umweltverträgliche Varianten bevorzugt. Der Einsatz neuer Technologien in Produktion, Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte sorgt dafür, dass potentielle Gefahren für Mensch und Umwelt möglichst ausgeschlossen werden. Wir orientieren uns dabei am neuesten Stand der Technik und den wirtschaftlichen Möglichkeiten.

Es werden Vorkehrungen zur Verminderung oder Vermeidung von Umweltbelastungen getroffen, die durch mögliche Unfälle entstehen könnten.

Vertragspartner, die auf unserem Betriebsgelände arbeiten, werden aufgefordert, unsere umweltrelevanten Regelungen und Verfahren zu beachten. Der offene Dialog mit Kunden, Lieferanten, Behörden und der Öffentlichkeit wird von der Luisi & Diener AG aktiv betrieben. Mit unseren Kunden und Lieferanten werden alle ökologischen Anforderungen bewertet und bei unserem Handeln angemessen berücksichtigt. Für uns gilt bei der Umwelt folgende Leitlinie: 

«Die Umwelt ist unsere einzige Quelle»

Umwelt

Es ist das erklärte Ziel der Luisi & Diener AG, bei allen Aktivitäten die Einwirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Unser Managementsystem basiert auf dem Darlegungsmodell ISO 14001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um Umweltleitlinien, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

  • Umweltverträgliche Produkte werden bevorzugt eingesetzt
  • Rohstoffe und Energien werden sparsam genutzt
  • Abfallvermeidung hat Vorrang vor Wiederverwertung
  • Verzicht auf den Einsatz umweltbelastender Rohstoffe und Fertigungsverfahren
  • Recyclingfähigkeit ist Voraussetzung für neue Produkte

Alle Mitarbeiter der Luisi & Diener AG werden entsprechend ihren Aufgaben im Umweltschutz informiert, qualifiziert und motiviert. Sie alle sind zur Umsetzung dieser Grundsätze sowie zur Erfüllung der gesetzlichen und behördlichen Auflagen im Rahmen ihrer jeweiligen Aufgabenstellung verpflichtet.

 Die Umweltauswirkungen unserer Geschäfts- und Produktionsprozesse werden geprüft, beurteilt und falls erforderlich optimiert. Bei der Anschaffung neuer Anlagen werden umweltverträgliche Varianten bevorzugt. Der Einsatz neuer Technologien in Produktion, Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte sorgt dafür, dass potentielle Gefahren für Mensch und Umwelt möglichst ausgeschlossen werden. Wir orientieren uns dabei am neuesten Stand der Technik und den wirtschaftlichen Möglichkeiten.

Es werden Vorkehrungen zur Verminderung oder Vermeidung von Umweltbelastungen getroffen, die durch mögliche Unfälle entstehen könnten.

Vertragspartner, die auf unserem Betriebsgelände arbeiten, werden aufgefordert, unsere umweltrelevanten Regelungen und Verfahren zu beachten. Der offene Dialog mit Kunden, Lieferanten, Behörden und der Öffentlichkeit wird von der Luisi & Diener AG aktiv betrieben. Mit unseren Kunden und Lieferanten werden alle ökologischen Anforderungen bewertet und bei unserem Handeln angemessen berücksichtigt. Für uns gilt bei der Umwelt folgende Leitlinie:

«Die Umwelt ist unsere einzige Quelle»

Umwelt

Es ist das erklärte Ziel der Luisi & Diener AG, bei allen Aktivitäten die Einwirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Unser Managementsystem basiert auf dem Darlegungsmodell ISO 14001. Wir verpflichten uns, alle notwendigen Maßnahmen zu realisieren um Umweltleitlinien, unter der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, gerecht zu werden.

  • Umweltverträgliche Produkte werden bevorzugt eingesetzt
  • Rohstoffe und Energien werden sparsam genutzt
  • Abfallvermeidung hat Vorrang vor Wiederverwertung
  • Verzicht auf den Einsatz umweltbelastender Rohstoffe und Fertigungsverfahren
  • Recyclingfähigkeit ist Voraussetzung für neue Produkte

Alle Mitarbeiter der Luisi & Diener AG werden entsprechend ihren Aufgaben im Umweltschutz informiert, qualifiziert und motiviert. Sie alle sind zur Umsetzung dieser Grundsätze sowie zur Erfüllung der gesetzlichen und behördlichen Auflagen im Rahmen ihrer jeweiligen Aufgabenstellung verpflichtet.

 Die Umweltauswirkungen unserer Geschäfts- und Produktionsprozesse werden geprüft, beurteilt und falls erforderlich optimiert. Bei der Anschaffung neuer Anlagen werden umweltverträgliche Varianten bevorzugt. Der Einsatz neuer Technologien in Produktion, Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte sorgt dafür, dass potentielle Gefahren für Mensch und Umwelt möglichst ausgeschlossen werden. Wir orientieren uns dabei am neuesten Stand der Technik und den wirtschaftlichen Möglichkeiten.

Es werden Vorkehrungen zur Verminderung oder Vermeidung von Umweltbelastungen getroffen, die durch mögliche Unfälle entstehen könnten.

Vertragspartner, die auf unserem Betriebsgelände arbeiten, werden aufgefordert, unsere umweltrelevanten Regelungen und Verfahren zu beachten. Der offene Dialog mit Kunden, Lieferanten, Behörden und der Öffentlichkeit wird von der Luisi & Diener AG aktiv betrieben. Mit unseren Kunden und Lieferanten werden alle ökologischen Anforderungen bewertet und bei unserem Handeln angemessen berücksichtigt. Für uns gilt bei der Umwelt folgende Leitlinie:

«Die Umwelt ist unsere einzige Quelle»